Coaching by Horse - Imagebild

Teamtraining

1- oder 2-tägige Seminare zur Teamentwicklung

Ein Teamtraining mit Pferden macht nicht nur Spaß, es fördert intensiv die Gruppe.


Auf den schönsten und idyllischsten Reitanlagen im Norddeutschen Raum bieten wir Ihnen Teamtrainings an.
Fragen Sie andere Trainingsorte im Süden oder Osten Deutschlands individuell bei uns an!

Wir bieten Teamtrainings mit verschiedenen Zielsetzungen an:
- Ein neues Team zusammen wachsen lassen
- Ein Team mit Schwierigkeiten in der Zusammenarbeit verbessern
- Ressourcen in einem bestehenden Team heraus arbeiten

Problematiken, weswegen Teams in das Training kommen, können die hohe Belastung mit formellen Aufgaben sein, mangelnde Kooperation im Team, mit oder ohne Schuldzuweisungen, Schwierigkeiten einzelner Teammitglieder untereinander oder Führungsschwäche der Vorgesetzten.

Seminar Buchen

Status Termin Zeit Kosten Teilnehmer Ort  
individuell lt. Absprache ab 1950,- € ab 2 bis 16 Reitstall Steinberg Walsrode/Soltau
Steinberg 16
29643 Neuenkirchen-Gilmerdingen
Lüneburger Heide- Im Zentrum zwischen Hamburg - Bremen und Hannover (je 89 km von jeder Stadt)
www.reitstall-steinberg.de
Buchen


Legende:
= noch Plätze frei
= leider ausgebucht

Haben Sie noch Fragen? Folgende Möglichkeiten haben Sie zur Wahl:
Telefon: +49 (0)421 / 64 91 5 91
Email: office@coaching-by-horse.de

Detaillierte Seminarbeschreibung

Ablauf

Zunächst: Sie müssen nicht auf den Pferden reiten und benötigen keine Erfahrung mit Pferden!
Beispielsweise wird das Team versuchen, ein Pferd gemeinsam zum freiwilligen Folgen durch einen Parcours zu bewegen. Dabei werden Teamprozesse und Rollen glasklar erkenntlich. Gleichzeitig kann das Team durch den Erfolg als Gruppe seine gemeinsame Stärke am eigenen Leib erfahren.
Versucht man nämlich allein, ein Pferd ohne Strick zu führen, so ist das viel schwieriger.
Das Pferd spiegelt einzelne Teilnehmer in Ihrer Individualität genauso wie es die Gruppe spiegeln kann: So wird es dem informellen Leader vielleicht seine Aufdringlichkeit spiegeln, der Gruppe aber ihr Bemühen um Konsens, indem es dennoch folgt.

Es geht in den Trainings immer um das Entwickeln von Ressourcen, nicht um das weitere Problematisieren.

Teamtraining mit Pferden fördert Kooperation und Vertrauen, steigert die Kreativität und verbessert die gegenseitige Wertschätzung. So wird Rivalität gemildert und Kräfte zur Erledigung der Aufgaben werden frei gesetzt. Teamrollen und der Wert eines jeden Gruppenmitgliedes werden in diesem Training klarer werden. Es geht um Stärken, die einjeder hat. Durch ihre Natur fördern die Pferde die Entwicklung von Stärken. Sie regen zum Verlassen der eigenen Komfortzone an und öffnen Menschen, sich zu verändern.

Ein Teamtraining ist am wirkungsvollsten, wenn die speziellen Gegebenheiten im Arbeitsbereich des Teams und Anforderungen an das Team bekannt sind. Bei Teamtrainings ist es wichtig, ein Vorgespräch mit Team und Teamleiter zu führen, in dem die Zielsetzung des Trainings und ggf. Problematiken vorermittelt werden. Das Seminar wird dann individuell an das Team angepasst.

Sie können ganze Seminarreihen ausarbeiten lassen oder aber einzelne Termine. Sprechen Sie uns an - für Ihre Ideen haben wir ein offenes Ohr.

Während ihre Mitarbeiter sich in ländlicher Idylle bei uns wohlfühlen, werden Selbstwahrnehmung und Erkenntnisprozesse voran gebracht.

Zielgruppe

Unternehmen, die an modernster und wirkungsvollster Personalentwicklung interessiert sind.
Coaching- und Trainingsunternehmen, die Kooperationspartner suchen, um ihr Angebot durch Coaching by Horse aufzuwerten.

Seminarleitung

Ihre Trainer sind Karin Rathje (Erfahrene Führungstrainerin, s. Profil) und (ab 5 Teilnehmern) Wolfgang Scheller sowie bis zu 4 Pferde verschiedener Charaktere und Rassen.

Kleidung

Zur Oberbekleidung: Tragen Sie Freizeitkleidung, die auch ein wenig verschmutzen darf. Für Wege zwischen den Hallen bringen Sie bitte für alle Fälle eine regendichte Jacke mit. Denken Sie sogar in der wärmeren Jahreszeit an sehr warme Kleidung. Frierend ist Ihnen schnell der Spaß verdorben.
Tragen Sie bitte festes Schuhwerk, z. B. Wanderschuhe, Jodpuhrstiefel, Westernstiefel. Stiefelletten ohne Absatz, oder schwere Turnschuhe. Bitte bringen Sie auch ein paar dünne, rutschfeste Fingerhandschuhe mit, es reicht jeder dünne Lederhandschuh aus Ihrem Bestand. Handschuhe müssen aus Sicherheitsgründen getragen werden. Es sind auch vor Ort Handschuhe vorhanden.

Verpflegung

Von Snacks bis zum Bankett oder Grillabend ist alles möglich.

Unterkunft

Unterbringung (falls erforderlich): In Hotels und Gasthöfen lt. Nachweis. Bei der Suche sind wir gern behilflich.
Alle Preise zzgl. der gesetzl. MwSt.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.